Schlagwort: KMU

Kurz (!) vor den Nationalratswahlen wird am Dienstag eine Digitalisierungs-Strategie für den Tourismus vom amtierenden Wirtschaftsminister präsentiert. Einen Vorgeschmack habe ich bereits Mitte September auf den Tourismustagen in Linz bekommen. Ich blieb etwas ratlos zurück. Vielen Teilnehmern ging es ähnlich – wir fühlten uns unverstanden. Und am Abend stieg meine Ratlosigkeit – Unternehmer erzählten mir, […]

weiterlesen

Willkommen CETA!

Sepp Schellhorn News 21.09.2017

Heute ist ein großer Tag für Europa und Österreich. Das Handelsabkommen (CETA) mit Kanada tritt in Kraft. Es ist ein vorbildlich ausverhandeltes Abkommen, von dem Österreichs Wirtschaft maßgeblich profitieren wird. Wie Cecilia Malmström, die zuständige Handelskommissarin und Liberale, sagt: „CETA ist das beste Handelsabkommen, das Europa je hatte. Es ist Maßstab für alle weiteren Handelsabkommen. […]

weiterlesen

ÖVP und SPÖ verstehen nichts vom Tourismus. Das merkt man an der Visionslosigkeit ihres Tourismuskonzeptes. Im Gegenteil, sie haben durch die Umsatzsteuererhöhung auf Logis von 10 auf 13 % phänomenal bewiesen, dass Tourismusunternehmen fortwährend einem Unternehmen-Bashing ausgeliefert sind. Darüberhinaus wurde die steuerliche Abschreibung auf Anlagen auf 40 Jahre erhöht. Ein Wahnsinn für die KMUs, die […]

weiterlesen

Die Sozialdemokratische Partei bemüht sich mit für mich eher misslungenen Sujets und Werbevideos seit Wochen um ihre Stammklientel  – dem der Arbeiter/in. Man ist bescheuert (SPÖ-Linz), hinterfragt die Sinnhaftigkeit des Arbeitens (Chantal) oder isst einfach Pizza (dazu fällt mir nichts ein). Höhepunkt war für mich aber das Video der oberösterreichischen Arbeiterkammer- hier wird der Unternehmer […]

weiterlesen

Sehr geehrter Herr Minister Rupprechter, lieber Andrä, mit großem Bedauern kann ich – aufgrund unserer Mandatsstärke – nicht mehr dem Landwirtschaftsausschuss beiwohnen. Mit diesem Schreiben will ich mich bei Dir für die großartige Aufnahme im Landwirtschaftsausschuss, damals im Juli 2014, bedanken. Ihr, als abgebrühte „LAWI Ausschüssler“, habt sogar einem Gastronomen und Touristiker Fairness aber auch […]

weiterlesen

Ich habe mich in den letzten Wochen poltiisch wie öffentlich für eine radikale Neufassung der österreichischen Gewerbeordnung eingesetzt. Aus der Mitte – für die Mitte. Sie können meine Argumente zb in der Presse oder im Trend nachlesen. Am 2. November wurde dann der angekündigte grosse Wurf für die Gewerbeordnung der Regierung Kern vorgelegt. Sie war […]

weiterlesen